Entenrennenhead

Unser Entenrennen mit über 500 „geflügelten Teilnehmern“ im Oktober.


Bei verschiedenen Vorverkaufsstellen können Enten zum Preis von je 2€ erworben werden, die dann an den Start gehen. Genauer gesagt erwirbt man mit diesen Enten das Startrecht und gleichzeitig eine „Patenschaft“ für einen Mitgliedsbetrieb. Wer dies ist, erfährt man am „Renntag“ bei der Starteinteilung. Man kann also zum Beispiel eine „Bäckerente“, eine „Metzgerente“ oder vielleicht eine „Malerente“ mieten. Die gelben Gummitiere verbleiben nach dem Wettbewerb im Eigentum der Werbegemeinschaft. Es finden sechs Rennen mit jeweils 73 Enten, je eine Ente für jeden Mitgliedsbetrieb der Werbegemeinschaft, statt. Das siebte Rennen ist ein „freies“ Rennen – hier kann jeder Teilnehmer nach Lust, Laune und Phantasie seine Ente starten lassen. Als Preise gibt es jeweils für die erstplatzierte Ente 50, die zweite 30 und die dritte 20 Euro in Form von Hallbergschecks.

Das nächste Entenrennen findet am 14. Oktober 2018 statt.
zurück zur Übersicht >